Pfarrbrief Dezember 2018

Liebe Pfarrgemeinde!

Am letzten Sonntag im Jahreskreis spricht Gott in der Lesung aus dem Buch der Offenbarung über sich folgende Worte: „Ich bin das Alpha und das Omega.“ In unserem christlichen Glauben erwarten wir die Ankunft Jesu Christi zwei Mal:

- Mit dem Advent bereiten wir uns auf die Menschwerdung Gottes in der Welt vor. Der barmherzige Gott zeigt uns in Seinem Sohn Jesus Christus Sein menschliches Antlitz und hält uns damit vor Augen, wie das Mensch-Sein ausgestaltet sein soll. Mit den alttestamentlichen Zehn Geboten und der neutestamentlichen jesuanischen Bergpredigt haben wir eine göttliche Magna Charta der Menschlichkeit erhalten, die uns in unserem persönlichen Leben eine Richtschnur sein möchte.

- Mit dem Ostermysterium und der Himmelfahrt Christi ist die Menschheit wiederum in einen Zustand der Erwartung und des Wartens eingetreten: das zweite Kommen Jesu Christi am Ende der Zeiten. Die Selbstbeschreibung Gottes als Omega deutet auf ein Ende der Geschichte hin. Damit werden die Worte Jesu aus dem Johannesevangelium einer Vollendung zugeführt. Der Evangelist Johannes schreibt: „Mein Königtum ist nicht von dieser Welt.“

Der Zustand der Erwartung gehört wesentlich zum Leben der Christinnen und Christen dazu. Inwiefern hat das Warten inmitten einer schnelllebig gewordenen Welt noch Platz? Inwiefern lassen wir in unseren dichten Terminkalendern noch Zeit für das Eintreten Gottes in der Welt?

Ein gesegnetes Weihnachtsfest und friedvolles Neues Jahr wünscht Ihnen,

Pfarrer Thorsten Carich

Samstag01.12.06:30Messe
Sonntag02.12.08:00Messe, 1. Adventsonntag
Sonntag02.12.10:00Messe
Dienstag04.12.06:30Messe
Mittwoch05.12.06:30Rorate
Freitag07.12.06:30Rorate
Samstag08.12.08:00Messe - Hochfest Maria Empfängnis
Samstag08.12.10:00Messe
Sonntag09.12.08:00Messe, 2. Adventsonntag
Sonntag09.12.10:00Messe
Dienstag11.12.06:30Messe
Mittwoch12.12.06:30Rorate
Freitag14.12.06:30Rorate
Samstag15.12.06:30Rorate gestaltet von den Jagdhornbläsern Rosalia
Sonntag16.12.08:00Messe mit Bußbesinnung, 3. Adventsonntag
Sonntag16.12.10:00Messe mit Bußbesinnung
Dienstag18.12.06:30Rorate
Donnerstag20.12.06:30Rorate: Gestaltung von den Volksschulkindern
Freitag21.12.06:30Messe
Samstag22.12.06:30Messe
Sonntag23.12.08:00Messe, 4 Adventsonntag
Sonntag23.12.10:00Messe
Montag24.12.16:00Krippenandacht
Montag24.12.22:00Christmette
Dienstag25.12.08:00Messe, Hochfest der Geburt des Herrn
Dienstag25.12.10:00Messe
Mittwoch26.12.08:00Messe, Fest des hl. Stephanus
Mittwoch26.12.10:00Messe
Freitag28.12.18:00Messe
Samstag29.12.18:00Messe
Sonntag30.12.08:00Messe, Fest der Heiligen Familie
Sonntag30.12.10:00Messe
Montag31.12.18:00Messe, Silvester - Jahresschlussgottesdienst
Mitteilungen und TermineDezember 2018
Samstag01.12.16:30Krippensegnung in der Volksschule
Samstag01.12.18:00Adventkranzsegnung
Samstag01.12.18:45Gang in den Advent
Sonntag02.12.08:00/10:00Adventkranzsegnung
Dienstag04.12.18:45Bibelteilen im Pfarrheim
Freitag07.12.09:00monatliche Krankenkommunion
Samstag08.12.nach den MessenMehlspeisenverkauf vor der Kirche
Sonntag09.12.09:00"Maria und die Kirche" - Referent: Mag. Robert Ganser (Referatsleiter im Pastoralamt) im Pfarrheim
Mittwoch12.12.16:00Adventbesinnung der Experten des Lebens mit Pfarrer Mag. Thorsten Carich im Pfarrheim
Sonntag30.12.10:00Messfeier: Einladung an die Täuflinge des vergangenen Jahres
Beichte in der Adventzeit
Jeden Sonntag 09:30 und nach persönlicher Vereinbarung !
Anmeldung zum Sternsingen
in der Sakristei oder bei Julia Habeler
bis 1. Dezember 2018
Wir bringen den Segen Gottes am
4. und 5. Jänner 2019 in die Häuser